Brot des Monats

Jeden Monat entsteht ein besonderes Brot in der Backstube Kerscher.
Mit ausgewählten Zutaten und mit viel Liebe gebacken.

Kerscher´s „Herzhafter Franzose“ Landbäckerei Bäckerei Kerscher
Was gibt es Schöneres als an einen sonnigen, warmen Juli-Abend gemeinsam mit der Familie im Garten ausklingen zu lassen? In den meisten Fällen wird dazu noch gegrillt oder einfach nur die große Brotzeit aufgetischt. Ein Glas französischer Rotwein rundet einen vollkommenen Abend nahezu perfekt ab. Für genau solche Momente haben sich unsere Bäcker wieder was ganz Besonderes einfallen lassen: „Kerscher´s Herzhafter Franzose“. 535

Unser „Uromas Bestes“ Landbäckerei Bäckerei Kerscher
In unserem Brot des Monats Juni hat sich unser Bäckermeister Kurt Farnhammer wieder einmal selbst übertroffen. Das Zusammenspiel von verschiedensten, besonderen Mehlen in Verbindung mit einem hochwertigen Aromastück hat er ein wahrhaft „meisterliches“ Brot kreiert. Waldstauden-Roggenvollkornmehl, Lichtkornroggen, Emmer- Vollkornmehl, Einkorn-Vollkornmehl und auch unser Dinkelmehl Type 630 zählen zu den „Urgetreide“ Sorten. Vor Zehntausendenden von Jahren sind diese Sorten gang und gäbe gewesen. Aufgrund des geringen Ertrages und der langen Anbauzeit wurden jedoch immer schnellere und ertragsreichere Sorten gezüchtet. 538

Unser „Körniges Nussbrot“ Landbäckerei Bäckerei Kerscher
Bei unserem Brot des Monats Mai haben unsere „Backstubenkünstler“ sich wieder einmal selbst übertroffen. Wie viele Brotsorten werden aus Roggenmehl Type 1150, Dinkelmehl Type 630 und aus den Weizenmehlen Type 1050 und Type 550 hergestellt? Bei der Landbäckerei Kerscher genau eine. Unser Brot des Monats Mai ist im wahrsten Sinne des Wortes einzigartig. Vier verschiedene Mehle, ein eigens dafür hergestellter Roggensauerteig, ein Brühstück aus verschiedensten Saaten und zudem noch eine laaaange Stückgare (Teigführung) ergeben eine Geschmackskomposition, die seines Gleichen sucht. 543

Haselbacher BIO-Bierbrot Landbäckerei Bäckerei Kerscher
Der März ist geprägt von der Fastenzeit und der Starkbierzeit, aufgrund dessen haben wir uns auch im Monat März zu einer sehr spannenden Brot-Kreation inspirieren lassen.

Frei von jeglichen Zusatzstoffen oder Backmittel können wir Ihnen voller Stolz unser „Haselbacher Bio – Bierbrot“ vorstellen: Unser Haselbacher Bio – Bierbrot besteht aus einem Mehlmischverhältnis von 60% Bio – Dinkelmehl, Type 630 und 40% Bio – Roggenmehl, Type 1150. Die gesamte Wasserzugabe wird durch ein Bio – Weißbier ersetzt. 559

Das „Volle Hütte“-Dinkel-Kartoffelbrot Landbäckerei Bäckerei Kerscher
Handwerklich, einzigartig, besonders – diese Eigenschaften beschreiben wohl am besten, unseren „Star“ des Monats Februar. Das nasskalte Wetter, die ungemütlichen Temperaturen sowie die kurzen Tage haben uns auf eine ganz spezielle Brotkreation gebracht. Die wichtigste Zutat hierfür ist unser Dinkelmehl Type 630. Aufgrund dessen, dass wir dieses Mehl zu 100 % von der „Getreidereinigung Dankesreiter“ (Entfernung von der Backstube Luftlinie 500m) beziehen kann man wohl von dem regionalsten Produkt der Landbäckerei Kerscher aller Zeiten sprechen. 564

Scroll to top